Neuigkeiten - wir halten Sie auf dem laufenden

Auch im 125-jährigen Jubiläumsjahr war die Köllsche Sommernacht ein riesen Erfolg. Mit der Band Blech & Co. sowie frischem Köllsch vom Fass wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert. Am Sonntag geht es weiter mit dem Frühschoppen und der akademischen Feier. Das Fest endet bei Kaffee & Kuchen und großem Kinderprogramm der Jugendfeuerwehr.

  • 2014-05-31 19.40.41
  • 2014-05-31 19.41.33
  • 2014-05-31 22.58.00
 

Unser 125-jähriges Jubiläumsfest ist gestartet. Am Freitagabend stand die Hanauer Band Helium6 auf der Bühne im Feuerwehrhaus und heizte ordentlich ein. Kommt und feiert am Samstag bei der Köllschen Sommernacht mit Blech und Co. oder am Sonntag mit uns!


 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04

Nach der Aktion "Laufen statt Saufen" der Jugendfeuerwehren im bundesgebiet ist nun eine neue Nominierungswelle aus Amerika über die Feuerwehr Hanau-Wolfgang übergeschwappt. Diese nennt sich "Cold Water Challenge" in der sich Feuerwehrleute mit dem kalten Nass auseinander setzen müssen. Neben dem sprung in den Main oder den nahegelegenen See, waren wir mal etwas kreativer und haben einmal etwas anderes auf die Beine gestellt. Schaut selbst:

 

Im Rahmen unseres 125-jährigen Jubiläums veranstalteten wir am 03.05.2014 einen gemeinsamen Kirchgang, wozu alle aktiven Mitglieder mit der Jugendfeuerwehr eingeladen waren. Kaplan der Basilika Frank Lindenberger,ebenfalls aktiver Feuerwehrmann im Kreis Offenbach, gestaltete einen gelungenen Gottesdienst für die Feuerwehrleute. Musikalisch untermalt wurde die Messe durch den Chor der Gesellschaft der Freunde unter der Leitung von Klaus Vetter.

Im Anschluss an den Kirchgang wurden durch Fotografin Manuela Beike die aktiven Abteilungen in einem Mannschaftsfoto im Klosterhof abgelichtet, sodass wir auch nach dem Jubiläumsjahr noch ein paar schöne Erinnerungen haben. Zum Abschluss der Veranstaltung wurde ein Grillabend im Feuerwehrhaus organisiert, an dem der Abend gemütlich ausklang.

  • 01
  • 02
  • 03
 

Zur guten Tradition gehört jedes Jahr das Aufstellen des Maibaums auf dem Marktplatz am Wochenende vor dem 1. Mai. Die Zünfte der Bauhandwerker organisieren jedes Jahr den rund 20m hohen Baum und schmücken Ihn mit dem traditionellen Kranz und Karikaturen der jeweiligen Zünfte. Die Feuerwehr Seligenstadt unterstützt die Verantwortlichen beim Aushängen des Kranhakens und beim Anbringen der Figuren auf der Spitze.

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005
  • image006
  • image007
  • image008
  • image009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                

KONTAKT.

Freiwillige Feuerwehr Seligenstadt

Frankfurter Straße 31

D-63500 Seligenstadt

Telefon:06182 / 8939-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ansprechpartner

Impressum

 

 

 

SOCIAL.

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben? Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!

BÜRGERINFORMATION.

 

 

 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com